DK-Kaltwasserbereiter

DK-Kaltwasserbereiter

Ideale Lösungen für den konkreten Bedarfsfall mit höchster Flexibilität bei der Auslegung und Fertigung. Alle Bauteile, wie Verdampfer, Behälter und VA-Doppelrohrkühler werden bei DK hergestellt. Somit bieten wir eine Individualität, welche bei Anbietern von Massenprodukten nicht zu finden ist.

handwerkliche Qualitätsarbeit seit 35 Jahren

Der typische DK-Kaltwasserbereiter besteht ähnlich der Bauart der DK-Wärmerückgewinnung (Speicher mit Wärmetauschern) aus einem Behälter mit eingebautem Verdampfer. Diesen Behälter erhalten Sie sowohl in den Standardgrößen von 180 bis 950 l dampfdicht isoliert als auch in jeglichen Sondermaßen (kleiner, größer, dazwischen).

Die KS-Verdampfer werden in 10 Grundtypen gefertigt, aber in unterschiedlichen Längen entsprechend Leistung, Temperatur und Medium. Gemeinsam mit unseren Technikern wird die geeignete Lösung für jeden Einsatzbereich erarbeitet – also keine Serienfertigung sondern Sonderlösungen für den Einzelfall mit besonderen Leistungsmerkmalen.

Funktionsweise

Die KS-Verdampfer überzeugen mit einer sehr aufwendigen Flüssigkeitsverteilung und saugseitiger Zusammenschaltung. Außerdem wird eine exakte Führung des Kältemittels mit Umlenkbögen an der gegenüberliegenden Seite erreicht. Das Ergebnis ist eine nahezu 100% gleichmäßige Kältemittelverteilung auf die einzelnen Rohre, so dass auch von gleichen Temperaturen in allen Rohren auszugehen ist. Dies ist eine Voraussetzung für einen problemlosen Betrieb mit Verdampfungstemperaturen im Minusbereich und Wassertemperaturen nahe dem Gefrierpunkt.

An diesem kompletten DK-Kaltwassersystem sind lediglich die Flüssigkeits- und Saugleitung der Kälteanlagen sowie die Wasseranschlüsse zum Verbraucher anzuschließen. Neben dem DK-Kaltwassersystem bietet DK auch separate DK-Bündelrohrverdampfer als auch den DK-Pufferspeicher an.

Nähere Informationen zu unseren Systemen finden Sie in den > Downloads.

DK-Kaltwasserbereiter mit einwandigen Verdampfern

Ausklappen

Bei Einsatzbereichen mit besonderen Kälteträgertemperaturen ist eine individuell gefertigte Kälteanlage und ein DK-Kälteträgerspeicher mit eingebauten Verdampfern die richtige Lösung.

DK-Verdampfer werden exakt auf Ihre Anforderungen ausgelegt. Gefertigt werden die DK-Verdampfer sowohl ein- als auch mehrkreisig. Zudem sind Mediumtemperaturen von bis zu -40°C möglich. In den letzten 35 Jahren wurden unzählige Projekte umgesetzt. Wie etwa Speicher und Verdampfer für Kälteträger -25°C für Sportstättenkühlung, z.B. Skisprungschanze Sotchi für die olympischen Winterspiele 2014.

DK-Verdampfer für Sportstätten

Oder Speicher und Verdampfer für Kälteträger -40°C für Motorenprüfstände internationaler Automobilhersteller.

DK-Verdampfer für Motorenprüfstände

DK-Bündelrohrverdampfer für transkritische CO2-Kälteanlagen

Der DK-Kaltwasserbereiter mit CO2-Verdampfer eingebaut in einen DK-Speicher findet immer mehr Anklang. Mehrere DK-Kaltwasserbereiter laufen bereits – zum Beispiel in einem Supermarkt zur Kühlwasserrückkühlung für steckerfertige, wassergekühlte Kühlmöbel oder in Bäckereien in Österreich und Belgien mit CO2-Kälteanlagen zur Teigwasserkühlung.

Realisiert wurden auch Projekte mit Leistungen im Mega-Watt-Bereich. Hier stellen die Transportmöglichkeiten, wie z.B. Verschiffung im Container die obere Grenze.

2 Speicher mit 6.500 l aneinander geflanscht mit jeweils vier einkreisigen Verdampfers (insg. 8 Kältekreisläufe). Für Doha – Airport jeweils für NK mit Kälteträger -8/-3°C:

DK-Speicher mit 12.000 l Inhalt

Speicher mit 12.000 l Inhalt und vier zweikreisigen Verdampfern (insg. 8 Kältekreisläufe) für Emirates, Flughafen Dubai:

DK-Speicher in Dubai

DK-Kaltwasserbereiter mit doppelwandigen Verdampfern

Ausklappen

für Wasserabkühlung auf +2°C, wobei das Kaltwasser in der direkten Lebensmittelherstellung eingesetzt wird, z.B. Teigkühlung in Großbäckereien und Salatwaschanlagen.

DK Kaltwasserbereiter mit Doppelwandigem Verdampfer

Hier wird vorzugsweise von DK auch das Kälteaggregat montiert, inklusive der umfangreichen Einstellarbeiten für die Wasserkühlung nahe dem Gefrierpunkt und Verdampfungstemperaturen im Minusbereich.

DK Kaltwasserbereiter mit Doppelwandigem Verdampfer

DK-Kaltwasserbereiter als druckloses System / Eisspeicher

Ausklappen

Anwendung findet der offene DK-Edelstahlspeicher bei Systemen mit Kühlleistungen, die nicht permanent anstehen. Somit kann mit einer Eisspeicherung gearbeitet werden, welche die langgezogenen Verdampferwendeln im Speicher vertragen können. Dies ermöglicht eine niedrige Wasservorlauftemperatur und eignet sich optimal zur Kochkesselkühlung (Cook & Chill).

DK-Kaltwasserbereiter als Druckloses System

Der Speicher wird zudem mit einem integrierten mechanischen oder elektronischen Schwimmerventil ausgerüstet,
welches bei Wasserverlust im Kühlsystem den Füllstand des Behälters automatisch ausgleicht.

DK-Behälter mit Pumpenstation

Ausklappen

Kaltwasser/Kaltsolespeicher dienen der kurz- oder mittelfristigen Energiespeicherung und der Verteilung vom Ladekreis zu den Verbraucherkreisläufen.
DK fertigt neben den Speichern auch die Pumpenstationen – vornehmlich auf der Verbraucherseite – und passt diese an Ihre Systemvorgaben an.

DK-Behälter mit Pumpenstation

Umfangreiche werkseitige Schweißarbeiten sind sicherlich viel praktikabler als Anpassungen auf der Baustelle.

DK-Behälter mit Pumpenstation

DK-Kaltwasserbereiter mit VA-Doppelrohrkühler

Ausklappen

Ein weiterer interessanter Einsatzbereich des DK-Kaltwasserbereiters ist die Glykolkühlung, z.B. auf -2°C und Anschluss eines Edelstahl-Doppelrohrkühlers, in dem dann ein weiteres Medium gekühlt werden kann.

Diese Doppelrohrkühler werden mit schnell abnehmbaren Umlenkbögen für Reinigungszwecke ausgerüstet, so dass hierin auch verschmutzte Medien wie z.B. Blut in Schlachthöfen gekühlt werden kann:

DK-Kaltwasserbereiter mit VA Doppelrohrkühler

Sinnvoll ist diese System ebenso bei der Produktion von Brühwurst, Scheibenkäse und anderer zur Ablagerungen neigende Medien, wie z.B. Sirup, Schokolade und Kartoffelbrei.

DK-Kaltwasserbereiter mit VA Doppelrohrkühler

Vorteile der DK-Kaltwasserbereitung